Nachhaltigkeit

Wir sind davon überzeugt, dass Nachhaltigkeit innerhalb der Organisation beginnt. Jeder auf der obersten Managementebene und in der gesamten Organisation ist dafür verantwortlich, die Geschäfte auf ethische, nachhaltige und sozial verantwortliche Weise zu führen.

Von innen heraus

Wir sind davon überzeugt, dass Nachhaltigkeit innerhalb der Organisation beginnt. Jeder auf der obersten Managementebene und in der gesamten Organisation ist dafür verantwortlich, die Geschäfte auf ethische, nachhaltige und sozial verantwortliche Weise zu führen.

Das Forderungsmanagement ist ein persönliches Geschäft, unsere Mitarbeiter müssen mit unseren Kunden - und den Kunden unserer Kunden - auf eine Art und Weise interagieren, die Integrität und Respekt vermittelt.

Offen und transparent

Um die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten und die Transparenz zu unterstützen, werden wir einen offenen Dialog zu allen Fragen fördern, intern und extern. Alle Mitarbeiter müssen über gründliche Kenntnisse der Richtlinien von Axactor verfügen und wissen, wie sie vorgehen sollen, wenn sie Verhalten feststellen, das gegen die Richtlinien von Axactor verstößt.

Axactor ist entschlossen, seinen Betrieb mit einer Best-Practice-Haltung in Bezug auf Menschenrechte, Beschäftigung und die Art und Weise, wie wir unsere Kollegen und diejenigen, denen wir durch unsere Arbeit begegnen, behandeln, zu führen.

Hohe ethische Standards

Axactor soll auf allen Ebenen mit Professionalität, Fachwissen und hohen ethischen Standards handeln. Axactor soll ein starkes globales Engagement haben, das in unseren Grundwerten und der Art und Weise, wie wir unser Geschäft führen, verankert ist. Axactor hält die geltenden Gesetze und Vorschriften ein und handelt auf ethische, nachhaltige und sozial verantwortliche Weise. Zusammen mit unserer Visionserklärung und unseren Unternehmensgrundsätzen bildet dies die Grundlage für alle Arbeiten im Rahmen der sozialen Verantwortung von Unternehmen.